Krieg um jeden Preis : Gier, Machtmissbrauch und das Milliardengeschäft mit dem Kampf gegen den TerrorJames Risen. Aus dem Engl. von Andreas Simon dos Santos

By: Risen, James [Autor].
Contributor(s): Simon dos Santos, Andreas ˜[Übers.]œ.
Material type: materialTypeLabel  Book, 311 S. 22 cm.Publisher: Frankfurt/Main Westend 2015, ISBN: 9783864891076.Original titles: Pay any price dt. | Pay any price dt. Subject(s): Profit | Sicherheitspolitik | Militarismus | Irakkrieg | Elfter September | USAClassification: Gesellschaft&Politik | Gesellschaft | TerrorismusSummary: Der Starreporter der New York Times lässt sich trotz jahrelanger Repressalien wegen des Bestsellers "State of War" nicht einschüchtern und kontert mit neuen Enthüllungen über Geld- und Machtgier skrupelloser Unternehmen jeder Art und Größe, die Angst schüren und am Krieg gegen Terror gut verdienen.Read more »Review: Der Starreporter der "New York Times" und Pulitzerpreisträger lässt sich trotz jahrelanger Repressalien wegen seines Bestsellers "State of War" nicht einschüchtern. Die Antwort ist dieser Titel, in dem wieder die Administration G.W. Bushs im Visier steht, aber auch diejenige Obamas, der, so der Autor, den gigantisch aufgeblähten Sicherheitsstaat seines Vorgängers erst zur Dauereinrichtung gemacht hat. Es geht um Geld, Gier, Macht, um Kriegsindustrie jeder Art und Größe: raffinierte Trickbetrüger ebenso wie am Krieg bestens verdienende Söldnerfirmen, Obamas todbringendes Drohnenprogramm, NSA und vieles mehr. Sie alle wollen weiterhin am Krieg gegen Terror verdienen und schüren die Angst weltweit sowie im Landesinneren. Sammelklagen von Angehörigen zahlreicher 9/11-Opfer gegen die Saudis werden im Keim erstickt. Der hier zitierte französische Enthüllungsautor J. Brisard wurde dagegen selbst von den Saudis verklagt. Mit Register, ohne Quellenangaben. Bereits "Spiegel"-Bestseller.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Buch Buch Stadtbücherei Warendorf

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 18:00 Uhr
Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 13:00 Uhr
Sachliteratur Gesellschaft&Politik Gesellschaft Terrorismus (Browse shelf) Available 423-1242620
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha