Gho...Gho...Ghosty Mitidieri, Teodoro ; Sciacqua, Francesco; Colovini, Leo

Contributor(s): Mitidieri, Teodoro | Sciacqua, Francesco | Colovini, Leo.
Material type: materialTypeLabel  Visual material, 1 Spielstein, 104 Karten, 1 Anleitung 17x17x6.Publisher: Wien Piatnik 2017 , Media type: Spiel , EAN: 9001890659096Online resources: Click here to access online Summary: Mit passend illustrierten Karten entstehen Geisterbahnzüge mit möglichst vielen Waggons und Fahrgästen. Zuerst werden Lok-Karten bereit gelegt, alle Waggonkarten gemischt und als verdeckter Stapel bereit gelegt. Sieben Waggonkarten werden vom verdeckten Stapel aufgedeckt und in die Mitte gelegt. Jeder Spieler zieht eine Waggonkarte vom verdeckten Stapel und legt diese offen vor sich ab. Außerdem erhält jeder das Kartenset seiner Farbe zusammen mit einer Übersichtskarte. Seine fünf Chefkarten nimmt jeder auf die Hand. Ein Spieler erhält die Mr. Ghosty Spielfigur. Eine Runde unterteilt sich in vier Phasen: Zuerst tippen die Spieler, welche farbigen Waggonkarten Mr. Ghosty in seinem Spielzug aus der Kartenauslage nehmen wird. Dazu entscheidet sich jeder Mitspieler geheim für eine Chefkarte aus seinen Handkarten und legt diese verdeckt ab. Danach nimmt Mr. Ghosty zwei beliebige Waggonkarten aus der Kartenauslage und legt diese vor sich ab. Anschließen werden nun die verdeckt ausgespielten Karten der Mitspieler aufgedeckt und mit den beiden ausgewählten Waggonkarten von Mr. Ghosty verglichen. Bei Übereinstimmung mit einer der gewählten Waggonkarten erhält der Spieler ebenfalls eine Waggonkarte, die er entweder aus der Kartenauslage nimmt oder vom verdeckten Stapel zieht. Während es Spiels legt jeder seine Waggonkarten farblich passend in Reihen vor sich ab. Pro Farbe darf immer nur eine Reihe vor dem Spieler ausliegen. Sobald ein Spieler drei Waggonkarten einer Farbe vor sich liegen hat, erhält er sofort die farbige passende Lok dazu. Sammelt aber im Verlauf ein anderer Spieler mehr Waggonkarten dieser Farbe, erhält dieser die Lok. Das Spiel endet, sobald die Kartenauslage nicht mehr komplett aufgefüllt werden kann. Jetzt errechnet jeder Spieler seine Gesamtpunkte und der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt. Es zählt aber nicht nur die Anzahl der Waggons, sondern auch die Anzahl der Fahrgäste und Loks bringen Sonderpunkte. Für 2-4 Spieler ab 7 Jahren. (ca. 20 Min.) Read more »
List(s) this item appears in: Gesellschaftsspiele
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Spiel Spiel Stadtbücherei Warendorf

Öffnungszeiten (NEU ab März 2019)

Montag geschlossen
Dienstag 10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 18:00 Uhr
Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 13:00 Uhr
Spiele / Gesellschaft Checked out 11.02.2020 423-1404140
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha